Header Banner

Samstag, 14. Juli 2012

Praxisbericht Eigenanbau: Basilikum Komplettset, Tag 1 - die Aussaat!


Basilikum Komplettset
Nachdem die Sonnenblumen aus dem Komplettpaket wirklich wunderbar gedeihen, ist es an der Zeit ein weiteres Komplettset zu testen. Diesmal geht es um Basilikum, gekauft bei einem deutschen Discounter vor wenigen Wochen. Der Clou, selbst das Gewächshaus für die Anzucht soll bereits integriert sein.

Bestandteile Basilikum Komplettset
Die Aufmachung des Basilikum-Sets ist wenig ansprechend und auch nach dem Auspacken erfüllt der Inhalt nicht ganz die Erwartungen. Die mitgelieferte Erde scheint nicht von besonders guter Qualität zu sein und das Gewächshaus ist einfach nur die ursprüngliche Verpackung, welche umgedreht auf die Aussaatschale gesetzt werden soll.

Die Entscheidung fiel daher leicht, bei der Aussaat des Basilikumsamens auf eigenes Zubehör zurückzugreifen. Verwendet wird daher ein alternatives Mini-Gewächshaus für die Anzucht, ebenso wie eigene Erde, welche lediglich durch die mitgelieferte ergänzt wird.

Die Anleitung des Basilikum-Sets ist hingegen gut beschrieben und macht klar worauf es ankommt: Sonniger Standort, feuchte Lichtkeimung. Also Samen auf der Erde verteilt, aufgrund der gewünschten Lichtkeimung des Basilikums nur ganz leicht mit Erde bedeckt, das Ganze etwas andrücken, feucht halten, fertig. Die Keimung des Basilikums soll innerhalb von 7-10 Tagen erfolgen. Wir sind gespannt. 

Basilikum Aussaat in Mini-Gewächshaus

Keine Kommentare:

Kommentar posten